1. Picknick- & Erlebnispark "Perle"


  Die Perle

- das ist ein Picknick- und Erlebnispark am ehemaligen Erlenbad in Zwickau. Egal ob Beachvolleyball, Klettern, Fußball oder einfach nur picknicken - bei uns ist für jeden etwas dabei. Viel Spaß für die ganze Familie - von Groß bis Klein. Wir bieten alles für einen tollen Tag in der Natur.

  Wie die Perle entstand

2004 wurde die "Perle" erstmals von Michael "Blecki" Bleck betrieben. Aufgrund der Saisonverträge von Seiten der Stadt Zwickau waren langfristige Planungen und Investitionen nicht möglich. Trotzdem waren schon im ersten Jahr 10 000 Besucher im Park

2005 erhöhte siche die Besucherzahl schon auf 25 000 Personen in 5 Monaten unter anderen bedingt durch größere Veranstaltungen, wie die Wasserspiele der Wasserwerke Zwickau

2006 musste die "Perle" Anfang August geschlossen werden, da der potentielle "Sanierer und angebliche Betreiber" der Schwimmhalle "Erlenbad" dem Betreiber zu viele Steine in den Weg legte.

  Die Neueröffnung 

Nach 1,5 Jahren Pause hat die Perle im Juni 2008 wieder eröffnet und endlich waren langfristige Pachtverträge möglich. Dadurch konnte man im Winter 2008/2009 erstmals eine Eisbahn aufbauen und im Sommer 2009 den Monkey-Park eröffnen, der eigentlich schon 2004 als Idee existierte.